nachruf

Martin Langer

Ich bin ihm zum ersten Mal vor vielen Jahren in einem seiner berühmtesten Fotos „begegnet“ und dann – viel später – bei Facebook auch persönlich. So oft habe ich mich …

Nüschtjanüscht.

Ischamannso. Nüschtjanüscht.Es ist nunmal so. Es nützt ja nichts. Ich hab ihm oft dabei zugesehen, wie er in einer Mischung aus Akribie und Selbstvergessenheit die Zweige seines Apfelbaumes beschnitten hat. …

Instagram